Ein Herz für Tiere

Die NMS Seitenstetten bietet seit mehreren Jahren das (Freizeit)Projekt „Herausforderung“ an, im Rahmen dessen die Schüler der 4. Klassen sich einer gemeinnützigen Aufgabe im Ausmaß von neun Stunden Teamwork stellen. Die drei Schülerinnen Cornelia Taucher, Tanja Gratzer und Celine Bichler haben bei einem Kinderartikel-Flohmarkt in Weistrach Mehlspeisen und Kaffee verkauft und den Erlös von 270€ dem Tierheim Steyr gespendet. Die Schülerinnen zeigten sich sehr interessiert und erkundigten sich auch über die notwendigen Kriterien, die für die Zuerkennung eines „Heimplatzes“ für Tiere ausschlaggebend sind.

Diesen Beitrag Teilen