Charly

Charly, ein 11 Monate junger Mischlingsrüde ist sehr lebhaft und leider auch noch sehr unerzogen. Charly braucht einen Platz bei Menschen, die sehr viel Zeit für Beschäftigung und Erziehung haben und auch aufbringen möchten. Der „junge Wilde“ kennt Kinder und auch Katzen, ist mit anderen Hunden gut verträglich und gutmütig. Charly dürfte in seinem bisherigen Leben so gut wie nichts kennen gelernt haben und ist deshalb bei ihm fremden Situationen zurückhaltend und etwas scheu. Dies verliert sich jedoch dann auch wieder schnell.

Diesen Beitrag Teilen