DANKE der Internet-Gemeinde

Herzlich bedanken möchten wir uns hier auch nochmal bei unseren facebook-followern sowie allen, welche die Berichte auf unserer Homepage verfolgen.

Wir starteten ja vor kurzem einen Aufruf, denn in unserem Futterlager herrschte gähnende Leere. Prompt brachten uns tierliebe Menschen die ersten Futterspenden. Es kam so viel, dass wir bereits nach kurzem den Aufruf wieder löschen konnten denn unser Lager hatte sich bereits gut gefüllt. Doch sogar jetzt noch bringen uns beinahe täglich Menschen -die damals unseren Beitrag gesehen hatten – weitere Spenden vorbei. Wir sind sehr, sehr dankbar für so viel Hilfe wenn man dringend welche braucht!

 

Diesen Beitrag Teilen