Spendenaktion bei Freßnapf

Recht herzlich bedanken wir uns bei er Freßnapf – Filiale in der Hans-Gerstmayr-Straße in Steyr für die Einladung vom 8.12.2017 zum Aktionstag. Vor allem auch bei der Kundschaft von Freßnapf möchten wir uns für die vielen Futterspenden bedanken. Ein voll beladener Einkaufswagen war es am Ende des Tages, den wir unseren Schützlingen im Tierheim mitbringen konnten.

Diesen Beitrag Teilen

Ehrenamtliche Helfer gesucht!

Sie sind tierlieb und haben etwas Zeit zu vergeben, sind handwerklich geschickt und haben kein Problem mit Schmutzarbeiten. Falls Sie sich angesprochen fühlen, bitte im Tierheim melden.

 


„Streunerkatzenprojekt“

In Zusammenarbeit mit dem Land OÖ. konnte ein Kastrationsprojekt für verwilderte Hauskatzen erarbeitet werden. Durch diese Aktion wird die unkontrollierte Vermehrung verwilderter Hauskatzen begrenzt und dadurch kann weiteres Tierleid nachhaltig vermieden werden. Die scheuen Katzen werden nach dem Eingriff wieder an ihren angestammten Plätzen frei gelassen.

Das Tierheim informiert gerne!

 


Hundehalter aufgepasst!

Seit 1.Juli 2008 besteht in Österreich die amtliche Verpflichtung zur Mikrochipkennzeichnung und Registrierung von Hunden. Welpen sind vor der Abgabe mittels Chip zu kennzeichnen und binnen eines Monats zu melden. Alle anderen Hunde müssen ab 01.01.2010 gekennzeichnet und registriert sein.


Schon gewusst?

Die steigende Zahl freilebender Katzen führt zu großem Elend, da diese Tiere weder genug Futter noch eine tierärztliche Versorgung haben. Das Tierschutzgesetz sieht vor, dass alle Katzen mit Zugang ins Freie kastriert werden müssen.

Deshalb lieber Katzenhalter, lassen Sie Ihre geschlechtsreife Katze kastrieren!

Diesen Beitrag Teilen

Die Zeit läuft uns davon…

Leider läuft uns immer wieder die Zeit davon….
Die Versorgung unserer Schützlinge steht für uns immer an erster Stelle, weshalb andere Tätigkeiten – wie die Aktualisierung unserer Homepage bzw. darauf Vermittlungstiere online zu stellen – einfach warten müssen, bis mal Zeit dafür übrig bleibt. Fast immer haben wir im Tierheim viel mehr Tiere als auf unseren Internet Seiten zu sehen sind. Wenn sie auf der Suche nach einem Tier sind, bitte fragen sie telefonisch nach ob wir ein für sie passendes Tier da haben bei uns oder besuchen sie uns währen der Öffnungszeiten. Wir danken für ihr Verständnis!

Diesen Beitrag Teilen